Fruchtige Ostertorte

Fruchtige Ostertorte
Da es ja schon wieder Ostersachen zu kaufen gibt, habe ich mir gedacht, dass es auch mit den Osterrezepten losgehen kann! Ich hatte eine ähnliche Rohkosttorte letztes Jahr schon gemacht, damals mit Sandornsaft. Weitere Rezepte folgen. 😉

 

Du benötigst für eine Minispringform von 12cm Dm:

Schicht 1:
40g gemahlene Mandeln
40g getrocknete Pflaumen
Etwas Wasser
Schicht 2:
1 Banane
1 Mango
1/3 TL Flohsamenschalen
Motiv:
1Tl Cashewmus
Etwas Gerstengraspulver

*****

Die Pflaumen in etwas Wasser einweichen, ca. 10-20 Minuten. Am besten in einer hohen Tasse die Pflaumen+Wasser und die gemahlenen Mandeln pürieren/mixen und in die Form geben (ich habe als Kern eine Pflaume ganz gelassen).
Banane, Mango und Flohsamenschalen pürieren und ebenfalls in die Form verteilen (hier habe ich 3,4  Stückchen Banane gelassen).
Für das Ostermotiv Cashewmus mit wenig Gerstengraspulver vermischen und daraus ein Ei Formen (durch das Pulver lässt es sich gut formen und verschmiert nicht).
Für ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank.

Guten Appetit. :)

Fruchtige Ostertorte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *